Historie

2006
Die Gesellschaft wurde am 06. Januar 2006 auf den Britischen Jungferninseln (BVI) unter dem Namen Pereamus Limited mit Geschäftssitz Nerine Chambers, P.O. Box 905, Road Town gegründet. Gründungsaktionär war die Loyal Holdings Limited.

2009
Am 16. Juli 2009 wurde der Name der Gesellschaft auf Basis eines Vorstandsbeschlusses in Euro Asia Premier Real Estate Company Limited geändert. Die Verwaltung der Gesellschaft erfolgt auf Basis der Unternehmensverfassung und der anzuwendenden Gesetze der Britischen Jungferninseln.

Die Euro Asia-Gruppe besteht aus vier Unternehmen, dazu gehören neben Euro Asia als Holdinggesellschaft die Firmen Xinpu, Cheong Sun sowie NIW Real Estate.

Xinpu ist eine registrierte Immobilienmanagement-Gesellschaft und die direkte Tochter von Euro Asia in China.

2010
Im Januar 2010 gründete Xinpu eine 100%ige Tochtergesellschaft namens Cheong Sung. Cheong Sung ist eine in China registrierte Gesellschaft, die in den Bereichen Unternehmensberatung, Unternehmensmanagement sowie im Investment Management aktiv ist.

Die operative Tochtergesellschaft in China ist NIW Real Estate. Das Unternehmen verfügt über eine Lizenz als Immobilienentwickler und war bereits vor Eingliederung in die Euro Asia-Gruppe in der Projektentwicklung tätig.

Im Mai 2010 hat Euro Asia im Rahmen eines öffentlichen Angebots 1 Millionen neue Aktien herausgegeben und platziert. Seit 26. Mai 2010 werden die Aktien des Unternehmens im Entry Standard der Deutschen Börse AG in Frankfurt gehandelt.

Copyright ©MMXI Euro Asia Premier Real Estate Company Limited. All rights reserved.
Not for distribution in the United States of America.