Medienberichte

Bitte beachten Sie, dass die in den Medienberichten dargestellten Ansichten der Autoren nicht mit den Ansichten der Unternehmensführung von Euro Asia übereinstimmen müssen. Das Unternehmen übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der auf dieser Seite veröffentlichten und von Dritten erstellten Informationen.

  • 16. April 2012 - 100% Depot
    Euro Asia sitzt auf gut gefüllter Kriegskasse. Die Redakteure des Börsenbriefs 100%-Depot berichten über die Entwicklungen bei Euro Asia im Geschäftsjahr 2011. Das konservative Geschäftsmodell wird als gute Startposition zum Nutzen von Chancen im gesamten chinesischen Immobilienmarkt gesehen.
  • 28. März 2012 - Silvia Quandt Research
    Research Update - Euro Asia hat geliefert. Die Analysten von SQR geben einen Ausblick auf die erwarteten 2011er-Zahlen. Euro Asia hat geliefert, lautet das Fazit, nachdem alle Projekte entweder verkauft oder gemäß Zeitplan weiterentwickelt wurden. Da das Unternehmen ohne Fremdfinanzierungshebel arbeite, sei Euro Asia besonders attraktiv. SQR bestätigt daher die Kaufempfehlung. Das mittelfristige Kursziel von 6,50 Euro biete ein gutes Aufwärtspotenzial von 37 %, gegenüber dem langfristig fairen Wert von 9,25 Euro wird sogar eine Kursteigerung von 93 % als möglich gesehen.
  • 02. März 2012 - Börsen Radio Network
    "Wir sitzen auf Cash" - Eura Asia Vice-Chairman Patrick Chan nimmt auf der Frankfurter Immobilien-Investorenkonferenz in einem Radiointerview Stellung zur Entwicklung der chinesischen Wirtschaft, zum Immobilienmarkt und erläutert die Unternehmensstrategie.
  • 28. Februar 2012 - Value Depesche
    Aus dem Blickfeld - Die Aktienexperten der Value Depesche kommentieren ihre Erwartungen für das Jahresergebnis 2011 und sehen eine deutliche Unterbewertung der Aktie von Euro Asia.
  • 16. Dezember 2011 - Silvia Quandt Research
    Morning Note - Die Analysten von SQR sehen im Geschäftsmodell von Euro Asia, der Immobilienentwicklung ohne Hebel durch Fremdkapital und mit klarem Fokus auf eine eng definierten Region, gute Voraussetzungen um von kommenden Marktentwicklungen profitieren zu können.
  • 14. Oktober 2011 - Institutional Investment Real Estate Magazin
    Wachstumsstarker Projektentwickler - Die Analysten von Institutional Investment sehen die Provinz Shandong als einen Nutznießer des laufenden Fünfjahresplans. Dessen Ziel sei es, die Urbanisierungsrate in China deutlich anzuheben, in Shandong stehe diese erst bei 48 %. Daraus ergebe sich eine starke Triebfeder für die Immobilienkonjunktur. Euro Asia sei bestens positioniert, um daraus Nutzen zu ziehen. Die Projektdichte prädestiniere das Unternehmen für schnell wachsende Umsätze. Die fundamental starke Aktie sei für positive Überraschungen gut.
  • 16. September 2012 - Bloomberg Television
    Patrick Chan in "Countdown" - Patrick Chan, Vice Chairman von Euro Asia, spricht im Live-Interview auf Bloomberg-TV über die Entwicklung der Immobilienpreise in China.
  • 23. August 2011 - Value Depesche
    Klarer Kauf - Die Analysten der Value Depesche sehen die Aktie von Euro Asia mit einem Kursziel von 14 Euro als klaren Kauf.
  • 29. Juni 2011 - REIT-Investor
    Chancen werden nicht wahrgenommen - Die deutsche Privatbank und Immobilienspezialistin Ellwanger & Geiger sieht aktuell in Asien die besten Chancen für Immobilieninvestoren. In einer Sonderausgabe des "REIT-Investor" mit Schwerpunkt auf den fernöstlichen Märkten und besonderen Fokus auf China liefert das Bankhaus einen Überblick zur aktuellen Lage. Dabei werden auch die Unterschiede der verschiedenen Standorte aufgezeigt - von den Boom-Metropolen wie Shanghai bis hin zu den Aufsteigern und Profiteuren der Urbanisierungsprogramme aus der zweiten und dritten Reihe.
  • 07. Mai 2011 - Euro am Sonntag
    Euro Asia profitiert vom Bauboom - Die Finanzzeitung veröffentlicht neue Gewinnschätzungen und erwartet, dass das Kurs-Gewinn-Verhältnis von 2 in den zweistelligen Bereich steigen wird.
  • 05. Mai 2011 - Platow Emerging Markets
    Kommt bis Ende 2011 noch eine Kapitalerhöhung? - Der Börsenbrief spekuliert über eine anstehende Kapitalerhöhung um den Streubesitz von Euro Asia zu erhöhen und damit die Voraussetzungen für den Wechsel in ein höheres Börsensegment zu schaffen.
  • 03. Mai 2011 - Value Depesche
    Das Immobilienschnäppchen - Die Analysten des Börsenbriefs erwarten für die Jahre 2011 und 2012 einen starken Gewinnanstieg bei Euro Asia.
  • 08. April 2011 - Tenbagger
    Der Run auf die Provinz hat längst begonnen - Der Börsenbrief Tenbagger erläutert, weshalb Euro Asia davon profitiert, dass sich der Fokus der chinesischen Immobilienentwickler von den Boomstädten auf Provinzmetropolen wie Weifang verschiebt.
  • 22. März 2011 - Value Depesche
    Wieder auf Schnäppchenniveau - Die Analysten der Value Depesche veröffentlichen neue EPS-Schätzungen für die Jahre 2011 und 2012.
  • 24. Februar 2011 - Platow Emerging Markets
    Chinas Immobilienaktien leiden unter Unsicherheit - Platow EM beleuchtet die regionalen Unterschiede auf dem chinesischen Immobilienmark und erläutert die unterschiedlichen Chancen für die Entwickler in den Tier 2 und Tier 3 Städten.
  • 09. Februar 2011 - Bloomberg
    Chinas Entwickler ziehen landeinwärts - Bloomberg berichtet, dass mittlerweile mehr Wohnungen im Inland fern der Finanzmetropole Shanghai und der Hauptstadt Beijing gebaut werden.
  • 31. Januar 2011 - 100% Depot
    Euro Asia: Gelddruckmaschine läuft jetzt an - 100% Depot beschreibt das Geschäftsmodell von Euro Asia als Ansatz mit einem positiven Chancen-Risiko-Profil.
  • 18. Januar 2011 - Performaxx Anlegerbrief
    Euro Asia: Bewertungsperle wird endlich entdeckt - Performaxx empfiehlt Anleger auch nach dem starken Kursanstieg investiert zu bleiben.
  • 12. Januar 2011 - Value Depesche
    Da ist noch einiges drin - Value Depesche erwartet dynamisches Wachstum und steigende Kurse.
  • 31. Dezember 2010 - Euro am Sonntag
    Euro Asia: Starkes Geschäftsmodell mit großem Potenzial - Das Geschäftsmodell des Immobilienentwicklers Euro Asia biete enormes Potenzial, nicht zuletzt dank des riesigen Reservoirs an Grundflächen, über die Joint Venture-Partner SNI verfügt.
  • 15. Dezember 2010 - Institutional Investment Real Estate Magazin
    Euro Asia erhöht die Schlagzahl - Das Institutional Investment Real Estate Magazin berichtet über den Verkauf des German Hotel und anstehende Projekte von Euro Asia.
  • 14. Dezember 2010 - Deutsches Anlegerfernsehen
    Über 35% Return on Investment - Patrick Chan im Interview mit dem Internet TV-Sender über den erfolgreichen Börsengang von Euro Asia und die Zukunftspläne des Unternehmens (Englisch).
  • 12. Dezember 2010 - Euro am Sonntag
    Gute Nachrichten von Euro Asia - Euro am Sonntag berichtet über Euro Asias neues Projekt in Kuiwen und die aktuellen Gewinnerwartungen.
  • 12. Dezember 2010 - Outperformer Börsenbrief
    Kaufempfehlung für Euro Asia - Der Börsenbrief berichtet über den Auftritt von Vice-Chairman Patrick Chan auf der Investorenkonferenz MKK in München.
  • 09. Dezember 2010 - Börse Online
    Erste Lebenszeichen - Börse Online über die jüngsten Transaktionen von Euro Asia.
  • 05. Dezember 2010 - Euro am Sonntag
    Erste Erfolgsmeldungen - Euro am Sonntag berichtet über das in Planung befindliche Agricultural Machinery Marketing Center und den Verkauf des German Hotel.
  • 30. Juni 2010 - Going Public Magazin
    Solider Start - Das Going Public Magazin berichtet über den erfolgreichen Börsengang von Euro Asia am Frankfurter Entry Standard.
  • 31. Mai 2010 - Turnaround Brief
    Euro Asia öffnet ein neues Marktsegment für Investoren - Euro Asia eröffnet aus Sicht der Redaktion des Börsenbriefs überdurchschnittliche Chancen für Anleger: Das Unternehmen sei frei von Schulden und biete aufgrund der konservativen Bilanzierung ein gutes Aufwärtspotenzial.
  • 26. Mai 2010 - Going Public Online
    Erster Handelstag für Euro Asia - Aktie startet mit 5,50 Euro - Going Public Online berichtet über den Start der Euro Asia-Aktie auf dem Frankfurter Parkett.
  • 25. Mai 2010 - Institutional Investment Real Estate Magazin
    Zeichnungsfrist für Euro Asi-Aktien läuft bis 25. Mai - Das Immobilienmagazin wägt Chancen und Risiken des Börsenkandidaten aus China ab.
  • 25. Mai 2010 - Performaxx Anlegerbrief
    Euro Asia zeichnen - Der Performaxx Anlegerbrief empfiehlt die Zeichnung der Euro Asia-Aktien und sieht ein Kurspotenzial von 10 Euro je Aktie.
  • 25. Mai 2010 - Going Public Online
    Fokus auf den Euro Asia IPO - Potrait des Unternehmens vor dem geplanten Börsengang im Frankfurter Entry Standard.
  • 21. Mai 2010 - Investment Magazin
    Euro Asia startet Bookbuilding - Das Investment Magazin veröffentlicht Details zum Börsengang.
  • 20. Mai 2010 - Dow Jones
    Euro Asia erster Börsentag für den 26. Mai erwartet - Die Nachrichtenagentur Dow Jones berichtet über den Börsengang von Euro Asia.
  • 19. Mai 2010 - Platow Emerging Markets
    Euro Asia wagt den Sprung - Die Analysten des Anlegerbriefs sehen Euro Asia als attraktives Investment.

Copyright ©MMXI Euro Asia Premier Real Estate Company Limited. All rights reserved.
Not for distribution in the United States of America.