Euro Asia nimmt mit weiterer Akquisition und verändertem Management neuen Kurs auf

  • Shen Jie wird CEO von Euro Asia, Sun Yao zum CFO ernannt

Hong Kong, SAR der Volksrepublik China, 20. September 2016

Euro Asia Premier Real Estate Company Limited (JT9; ISIN: VGG3223A1057) gibt die Berufung von Shen Jie in das Board of Directors bekannt. Herr Shen wird ab sofort die Position des Chairman und Chief Executive Officer der Gesellschaft einnehmen.

Mr. Shen ist Mitgründer und aktueller CEO der Yanxi Industrial Shanghai Company Ltd. (Yanxi), der wichtigsten Beteiligung von Euro Asia, die gegen Ausgabe von 1,26 Millionen eigener Aktien mit einer Bewertung von umgerechnet 6,85 Euro je Anteil zum 30. Juni erworben wurde.

Darüber hinaus gibt Euro Asia die Ernennung von Sun Yao zum CFO der Gruppe bekannt. Frau Sun wird von Deutschland aus direkt an Shen Jie berichten und von hier die europäischen Kapitalmarkt- und Investor Relations-Aktivitäten koordinieren. Frau Sun hat einen deutschen MBA-Abschluss und spricht fließend Deutsch und Englisch.

Als integralen Bestandteil der Übernahme von Yanxi hat Euro Asia die in Hong Kong basierte Gesellschaft Ever Express Trading International Limited (Ever Express) zum nominellen Wert von 10 HKD (1,25 Euro) erworben. Aufgabe von Ever Express ist die Bildung eines chinesisch-ausländischen Joint Ventures. Dieser Schritt wird die Akquisition von Yanxi komplettieren. Der Verkäufer, Herrn Leon Lai, wird als Geschäftsführer der Gesellschaft tätig bleiben und an Frau Sun berichten. Ever Express war als Gesellschaft vor der Übernahme nicht aktiv tätig.

Daniel Zhang ist von seinem Posten als Director und CFO der Gesellschaft mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Die Gesellschaft dankt Herrn Zhang, dass er Euro Asia erfolgreich durch die wichtige Phase der Yanxi-Akquisition und der Privatplatzierung im Juli 2016 geführt hat. Herr Zhang wird der Gesellschaft auch in Zukunft bei Bedarf beratend zur Verfügung stehen.

Patrick Chan, Director und bisheriger CEO von Euro Asia, kommentierte: "Mit den verkündeten Änderungen im Management habe ich den Stab weitergereicht. Das frische Vorstandsteam steht für das neue Euro Asia, das durch die erfolgreiche Akquisition und die Privatplatzierung im Juli geformt wurde. Wir sind sehr stolz auf die Wandlung, die wir bei Euro Asia vollzogen haben. Wir freuen uns auf die künftige Führung unter Shen Jie und darauf, dass er die neue Marschrichtung der Gesellschaft gemeinsam mit Sun Yao gegenüber den Investoren repräsentieren wird."

Testierte Jahresabschlüsse für die Berichtsjahre zum 31. Dezember 2014 und 2015 sowie das erste Halbjahr 2016 (per 30.06.) sollen Ende September veröffentlicht werden.

Kontakt:
Schwarz Financial Communication
Frank Schwarz
Tel.: +49 611 580 2929 0
Schwarz@schwarzfinancial.com

Über Euro Asia
Euro Asia hat seinen Sitz auf den British Virgin Islands (BVI) und ist als Immobilienentwickler in der Provinz Shandong innerhalb der Volksrepublik China aktiv. Die Gesellschaft ist im lokalen Markt über ihre Tochtergesellschaften aktiv. Auf Basis der bestehende guten regionale Vernetzung zu Banken, politischen Entscheidungsträgern, Landbesitzern und anderen Immobilienentwicklern setzt die Gesellschaft vorrangig auf den Ausbau ihrer führenden Position in der Provinz Shandong und in weiteren Schritten auf die Expansion in anderen Regionen.
Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.eu-asia.net

zurück

Copyright ©MMXI Euro Asia Premier Real Estate Company Limited. All rights reserved.
Not for distribution in the United States of America.